Elternberatung Wickelwind

Babymassage

Die Babymassage besteht aus einer Mischung aus indischen Massagegriffen (Frédérick Leboyer), schwedischen Massagegriffen und Übungen aus dem Baby Yoga. Du lernst aber nicht nur Griffe für eine wohltuende Ganzkörpermassage für dein Baby sondern noch viel mehr:

 

  • du übst eine besondere Massagetechnik, die bei Koliken und Blähungen hilft
  • du lernst etwas über die Entwicklung deines Babys
  • du erfährst wie dein Baby jetzt schon wortlos mit dir kommuniziert
  • du förderst die körperliche, geistige und emotionale Entwicklung deines Babys
  • du lernst spielerische Massagetechniken für das heranwachsende Kind
  • du tauschst dich mit anderen Kursteilnehmern und der Kursleiterin über verschiedene Themen rund um das Baby aus
  • du erfährst wie du die Bedürfnisse deines Babys wahrnimmst und diese respektierst
  • du stärkst die Bindung zwischen dir und deinem Baby 

Stimmen zum Kurs

Kursinfos

 

Kurs September 20 am Montag: 07.09.20, 14.09.20, 21.09.20, 28.09.20

Kurs November 20 am Montag: 09.11.20, 16.11.20, 23.11.20, 30.11.20

 

Kurszeiten:

Der Kurs  beginnt jeweils um 14:00 Uhr und die Dauer richtet sich nach der Befindlichkeit eurer Babys zwischen 60 und 75 Minuten

 

Kursort:

Der Babymassagekurs findet an der Florastrasse 42 in Uster, im Yogastudio  All About You, statt

 

Preis:

Fr. 195.- für vier Kurseinheiten inkl. Babymassageöl und Kursunterlagen (viele Zusatzversicherungen übernehmen einen Teil der Kurskosten)

 

Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich an Eltern oder Bezugspersonen mit ihren Babys bis zum Krabbelalter

 

Durchführung:

Der Kurs wird ab 3 Teilnehmern durchgeführt, die max. Teilnehmerzahl beträgt 6

Privatkurs

Ist dein Baby schon über das Krabbelalter hinaus? Passen dir die Kurstermine nicht? Oder möchtest du einfach einen ganz auf eure Situation abgestimmten Babymassagekurs? Ein Privatkurs findet in der Regel an drei Terminen bei der Familie zu Hause statt. Eine Lektion dauert zwischen 60 und 90 Minuten. 

 

Preis:

Fr. 300.- für drei Kurseinheiten bei dir zu Hause -  je nach Wohnort fällt noch eine Wegentschädigung an. (Viele Zusatzversicherungen übernehmen einen Teil der Kurskosten). Inklusive Babymassageöl und Kursunterlagen.